Jump to content
The Downloads section is back and better than ever! If you spot something out of place, let us know.
  • 1

[Tutorials] Lernprogramm zur Installation + Tipps und Tricks


Black Hazor

Question

3 answers to this question

Recommended Posts

Was wird gebraucht, bevor wir mit der Installation starten

Achtet bitte darauf, ob ihr ein 32-Bit oder 64-Bit System habt (Abkürzung 32Bit = x86, Abkürzung 64Bit = x64) und ladet die folgenden Programme für euer System herunter und installiert sie. Nicht alle Programme/Treiber sind direkt für Hyperspin notwendig. Ich habe nur alle Links hinzugefügt, um 99,9% der Emulatoren nutzen zu können (einige brauchen recht merkwürdige Zusatzprogramme). Somit seid Ihr bestens vorbereitet.

 

7-Zip

Download

Notepad ++

Download

Direct X 9c

Download

Neuster Grafikkarten Treiber

AMD Download Nvidia Download

Java

Download

Net Framework (am besten alle Versionen)

Download

Visual Studio Community

Download

C++ (am besten alle Versionen)

Download

Open-AL

Download

 

Nachdem Ihr alle Programme installiert habt können wir mit der Installation von Hyperspin (folgend abgekürzt mit "HS") und RocketLauncher (folgend abgekürzt mit "RL") beginnen:

 

1.) Als erstes benötigen wir eine vollständige Installation von HS 1.3.3 (Download) – falls der Download nicht funktioniert, müsst ihr euer Antivirus Programm für den  Download deaktivieren. Um den Download durchführen zu können muss man sich auf der Seite registrieren

 

2.) In dieser Anleitung benutzen wir als Beispiel die Festplatte mit dem Laufwerksbuchstaben C (natürlich kann HS auch auf jedes andere Laufwerk installiert werden)

 

3.) Wir erstellen einen neuen Ordner mit dem Namen "Hyperspin" auf dem Laufwerk und kopieren die heruntergeladene Datei in den gerade erstellten Ordner. Nun entpacken wir diese mit Hilfe von 7-Zip (Rechtsklick auf die Datei -> 7-Zip -> Extract Here). Der Pfad zur Hyperspin.exe sollte nun also so aussehen C:\HyperSpin\HyperSpin.exe

 

4.) Als nächstes müssen wir HS auf den neusten Stand bringen. Dazu laden wir das neuste Update herunter (Download)

 

5.)Die neu erworbene Datei wird wieder in den Ordner kopiert und mit "Extract Here" entpackt. Es meldet sich ein Fenster "Confirm File Replace" -> wählt hier "Yes to All".

 

6.)HS ist jetzt komplett installiert. Nun benötigen wir das Programm "RocketLauncher" (Download ). Um den Download durchführen zu können muss man sich auf der Seite registrieren. Die gerade herunter geladene Datei wird wieder mit "Extract Here"auf das Laufwerk C entpackt. Hierfür wird das folgende Passwort beim Entpacken gebraucht: www.rlauncher.com  Die RocketLauncher.exe muss sich nun hier befinden C:\RocketLauncher\RocketLauncher.exe

 

7.)Um die Installation zu vervollständigen, laden wir uns das RL-Base Media Pack herunter (Download). Die heruntergeladene Datei kopieren wir nach C:\RocketLauncher. Sobald die Datei dort ist, entpacken wir Sie mit "Extract Here".

 

8.)Jetzt navigieren wir in den folgenden Ordner C:\HyperSpin\Settings. In diesem Ordner befindet sich die Datei "Settings.ini". Diese öffnen wir mit dem Program Notepad ++ (Rechtsklick auf die Datei -> Edit with Notepad ++). In der Datei befindet sich ganz oben ein Block namens "[Main]", darunter befindet sich die Zeile "Hyperlaunch_Path=C:\Hyperspin\HyperLaunch\". Diese müssen wir verändern. Richtig ist es so: Hyperlaunch_Path= C:\RocketLauncher\RocketLauncher.exe

 

9.)Nun müssen wir dem Programm RL sagen, wo es unser HS findet. Dazu gehen wir in den folgenden Ordner C:\RocketLauncher\RocketLauncherUI und starten das Programm RocketLauncherUI. Beim Programmstart meldet sich das Program mit einer Meldung "New Updates detected", diese bestäigem wir mit "Ja". Im neuen Fenster klicken wir nun unten auf den Knopf "Check Updates". Wieder öffnet sich eine Box diese bestätigen wir mit"Ok". Um die Updates zu bestätigen, wählen wir unten "Apply Updates". Die Textbox wieder mit "Ok" bestätigen. Nachdem das Update fertig ist, kommt wieder eine Textbox, die wir mit "Ja" bestätigen und nun wieder "Ok". RL UI schließen wir mit "X"

 

10.)Als nächstes gehen wir in den Ordner C:\RocketLauncher\Settings. Hier befindet sich eine Datei mit dem Namen "Global Emulators". Diese löschen wir. Danach müssen wir die Datei "Global Emulators (Example)" umbennen, sodass sie Global Emulators heißt.

 

11.)Nun starten wir wieder das Programm RocketLauncherUI. Ganz oben rechts klicken wir auf den Reiter "RocketLauncherUI". Wir navigieren zum Unterreiter "Frontends". Hier klicken auf das kleine grüne Plus Zeichen (Add New Frontend). Bei dem Feld Name tragen wir "HyperSpin" ein. Bei Path klicken wir auf die Lupe und navigieren zu unserer HyperSpin.exe (C:\HyperSpin\HyperSpin.exe) und bestätigen die Auswahl mit dem Knopf "öffnen". Bei RocketLauncherUI Plugin wählen wir "HyperSpin" aus. Bei RocketLauncher Plugin wird auch "HyperSpin" ausgewählt. Um die Einstellungen zu speichern, klicken wir auf das Disketten Symbol.

 

12.)In der Liste erscheint nun der Eintrag "HyperSpin", auf welche wir klicken, so dass diese blau hinterlegt ist. Nun klicken wir auf den Button, der wie ein Ordner mit einer Reißzwecke aussieht -> es erscheint ein Haken im Kästchen rechts (Default). Als nächstes klicken wir auf den runden Knopf mit dem roten Punkt in der Mitte -> der Haken rechts wird aktiviert (Active)

 

Herzlichen Glückwunsch - Die Installation ist abgeschlossen

 

 

Hoffe, ich konnte Euch helfen

 

Gruß Joe

Link to comment
Share on other sites

Danke für das Tut Joe !

 

Einen kleinen fehler habe ich allerdings noch entdeckt:

 

Unter Punkt 7.) ist der falsche Link zum RL Base Mediapack / Link führt nach http://www.hyperspin-fe.com/topic/2187-how-to-install-hyperspin/ statt nach http://www.rlauncher.com/forum/downloads.php?do=file&id=2

 

Edit: Posting 1 hätte ich besser nochmal lesen sollen

Dieses Posting kann gelöscht werden, sobald Fehler behoben wurde.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...