Jump to content
  • 0
Nimrod

[Hardware] Diskussionsthread

Question

Hallo zusammen....

 

habe mal eine Frage zu der Hardware die man benötigt um ein Stabiles System am laufen zu haben.

Das ganze soll dann in ein Cabinet Eingebaut werden, es ist also auch eine Kostenfrage für mich.

 

In wie weit welcher Emulator hier die meiste CPU Anforderungen hat entzieht sich Komplet meines Wissen.

ich habe mal gehört das man hier ungefähr das 10fache an CPU Leistung benötigt, im Gegensatz zur Original Hardware.

 

Denke die Anspruchsvollsten Systeme die ich am laufen habe möchte, werden die WII, PS1 und vielleicht auch MAME sein,

wobei ich über MAME und seine Anforderungen an die Hardware Komplet im Trüben Fische.

 

Könnt Ihr mir ein Tipp geben wie so ein System Aufgebaut sein muss/sollte?

 

- Sind die Emulatoren mehr CPU oder GPU lästig?

- Benötige ich überhaupt eine Separate GK oder sollte eine Normale Onboard GK hier ausreichend sein?

- Was ist mit Arbeitsspeicher? viel hilft viel?

- macht ein SSD als HD sinn?

- Welches Betriebssystem ist hier am besten geeignet oder von was hängt die Wahl des Systems ab?

- Komplett PC oder doch lieber selber Bauen?

 

Am liebsten sind mir hier Persönliche Erfahrungen, mit angaben von Gründen.

Nackte Daten finde ich auch im Netz genug zu diesem Thema.

 

Ich bedanke mich für eure Hilfe,

 

__Nimrod__

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

20 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Also Wii ist neben der PS2 aktuell das Aufwendigste was du emulieren kannst. Wieiviel Leistung du brauchst kommt ganz auf deine Ansprüche an. Wenn du Wii/PS2 in nativen FullHD oder 4K UltraHD mit x-facher Kantenglättung, Texturfiltern usw. spielen willst brauchst du schon richtig potente Hardware um das nur annährend flüssig zum laufen zu bekommen. Je weiter du bei den Grafikeinstellungen hoch gehst, desto mehr muss auch dein System können. Wii in nativen FullHD und mehrfacher Kantenglättung kannst du ohne halbwegs aktuellen Intel i5 oder i7 CPU und einer mittelklasse Grafikkarte z.B. fast vergessen. Falls dir aber die geringe Standardauflösung der Systeme reicht und du keine großartigen Grafikaufhübschungen brauchst kommt du hingegen schon mit einem durschnittlichen Dual-Core mit 2,5+ Ghz und onboard GK schon gut weg. Das sieht aber dann auch demenstprechend bescheiden aus.

Prinzipiell gilt aber, dass die CPU bei Emulatoren um einiges wichtiger ist als die Grafikkarte. Eine extra Grafikkarte wird erst bei Gamecube/Wii/PS2 oder aktuelleren Arcade Systemen wie das Taito-Type X wichtig und da kommts dann wie gesagt auf die Grafikeinstellungen an.

Arbeitsspeicher gilt so wie du es sagst, viel hilft viel. Da Emulatoren wie gesagt sehr CPU lastig sind muss das auch demenstprechend alles in den Arbeitsspeicher geladen werden. Für Wii und PS2 in FullHD würde ich aufjedenfall zu mind. 8GB raten, wobei mehr natürlich nie schaden kann.

MAME ist abhängig vom emulierten Arcadesystem. Ein Pac-Man wird weniger Leistung fordern als ein Tekken 3. Aber im Prinzip ist es sehr genügsam und du solltest da mit einem durschnittlichen Dual-Core fast alles problemlos spielen können. 

Eine SSD macht für die Emulatoren, genauso wie bei normalen PC-Spielen, wenig Sinn. Für Hyperspin hingen aber schon um einges mehr. HS läuft auf einer SSD einfach viel flüssiger und du hast so gut wie keine Miniruckler mehr. Aber je nachdem wie viele Systeme du in deinem Wheel hast muss die SSD recht groß sein damit das ganze Artwork draufpasst. Videos und die Spiele kannst du aber auch problemlos auf einer 2. Festplatte auslagern. Wenn du aber mit kurzen Ladezeiten und Minirucklern leben kannst sollte auch eine normale HDD reichen. Einige lassen HS auch auf einer externen Festplatte laufen und sind damit glücklich, kommt ganz darauf an wie sensibel du da bist ;)

Das Betriebssystem ist eigentlich egal. Hauptsache irgendein 64bit Windows. Ich bevorzuge ja nach wie vor WIndows 7.

Komplett PC oder selber bauen musst du selber wissen. Das unterscheidet sich in den Vor- und Nachteilen nicht wirlich von einem "normalen" PC. Du solltest aber natürlich darauf achten dass das Gehäuse dann auch in dein Cabinet hineinpasst.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

hey,...

 

ich habe mich für einen PC Selbstbau entschieden (ohne Cabinet) um meinen Ansprüchen genügen zu können. Hierzu zählte für das Betriebssysteme eine Mittelgroße SSD (256GB) und eine 3TB HDD für die Roms und PC Spiele.

 

Hinzu kommt ein i5 Prozessor mit 3,2GHZ und eine Geforce 970 mit (eigentlich) 4GB Videoram. Die Grafikkarte ist vom Preisleistungsverhältnis für mich sehr brauchbar gewesen und 4 GB RAM sind bei Wii Spielen in FullHD und HD Texturen unerlässlich. Mit der Konfiguration kann ich nahezu alle Emulatoren in 1080P spielen. Zusätzlich habe ich in meinem Windows 10 System noch 16 GB RAM. So teuer ist dieser dann auch nicht.

 

Bei den Systemen habe ich noch kein MAME konfiguriert. CriticalCID hat bereits ausgeführt, dass Dreamcast, Saturn, Gamecube, PS1, DS, PS2 und Wii Games ziemlich Leistungshungrig sobald man in höhere Auflösungen und zusätzlichen Verschönerungseffekten Spielen möchte. Da ich mein System an einem Beamer angeschlossen habe und mit zwei XBOX 360 Wireless Pads spiele, sind die höheren Auflösungen als auch die Effekte unerlässlich.

 

Grundsätzlich empfehle ich immer einen PC Selbstbau, anstatt den "Müll" aus den Geschäften als Fertigpc zu kaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo zusammen,

 

erst mal danke für die genaue Beschreibung zur meinen Fragen.

 

- Auflösung wird bei mir Max FullHD sein....

- Ok dann werde ich erst mal PS2 und Wii außen vor lassen, da es doch recht Ressourcen hungrig zu schein sein,

und so viel Geld für diese zwei Emu. möchte ich dann doch nicht opfern.

 - Selbstbau gegen Fertigprodukt - Da ich selber mir noch nie ein PC von der Stange besorgt habe, werde ich dann dabei auch bleiben.

 - Da ich mit Win. 8 u. 10 noch nicht viel am Hut habe, werde ich hier auch mein Win7 64Bit zum Einsatz bringen.

 

Jetzt muss ich mich mal auf die Suche nach einem Gescheiten Mainboard machen, um hier genug Speicher unterzubringen,

wobei das heute eigentlich nicht mehr ein Problem sein sollte.

 

Ich merke aber schon das ich erst am Anfang bin um ein Gescheites HyperSpin an laufen zu bekommen, aber jeder fängt mal klein an.

Das System "Taito-Type X" höre/lese ich zum ersten mal, und hier wird es bestimmt noch vieles mehr geben von dem ich noch NIE was gehört habe.

 

Danke aber schon mal für die sehr Hilfreichen Tipps, und ich werde dann auch bei Gelegenheit wenn mein System steht, hier bekannt geben was es dann geworden ist.

 

Noch eine Frage zum Schluss, ich lese sehr oft das die meisten ein Xbox Controller benutzen, gibt es hier ein großen Vorteil gegenüber einem PS3 Controller,

oder ist das einfach nur Zufall?

 

grüß

__Nimrod__

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Der Xbox 360 Controller lässt sich ohne Umwege und Hacks sofort mit dem USB Dongle bzw bei den verkabelten Versionen unter Windows betreiben.

Bei den PS3 Controllern benötigst Du noch eine Software dazwischen usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Jap, Xbox 360 und Xbox One Controller sind der absolute Standard in der PC Welt und werden eigentlich von so gut wie allem problemlos ohne irgendwelche extra Programme oder Einstellungen unterstützt. Die Treiber für die Controller bietet Microsoft dir sogar über die normalen WIndows Updates an. Selbst PS3 und PS4 Controller werden deshalb der Einfachheit halber als Xbox 360 Controller emuliert. Dazu brauchst du, wie Chris bereits sagte, ein extra Programm wie z.B. DS4windows was die die Treiber für deine PS3 Controller liefert und Windows vorgaukelt du hättest einen Xbox 360 Controller angeschlossen.

 

Das du das Taito Type-X nicht kennst ist nicht verwunderlich wenn du dich noch nie mit Arcade Hardware auseinander gesetzt hast. Vorallem da die Arcade-Kultur hier in Deutschland quasi nicht vorhanden ist. Vor HyperSpin kannte ich von den Arcade Systemen auch nur das NeoGeo (aber auch nur weil es davon eine Heimkonsolen Version gab). Kannst dich dann also noch auf eine komplett neue Welt der Spiele freuen :)

Zum Type-X, es basiert im Grunde auf einem modifizierten WIndows PC und die Spiele sind nichts weiter als PC Spiele die man dann über einen speziellen Launcher starten muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Bei den Taito Games kann man noch hinzufügen, dass es meist auch Windows Versionen von den Spielen gibt (beispielsweise Street Fighter 4 usw.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Danke für die reichhaltigen Infos.

 

...leider komme ich gerade nur am Wochenende dazu mich vor den PC zu setzen um zu schauen was es neues hier gibt,

geschweige das ich gerade weiterkomme mit meinem HS.

Aber gut ding brauch weil.....

 

Ok wenn nur die Treiber das Problem sind für den PS3 Controller, erwartet mich hier nichts neues, den meine beiden PS3 Controller laufen schon.

Aber ich verstehe dann wenigstens, warum so viel hier die XBox Controller bevorzugen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hi Nimrod

 

Falls Du schwierigkeiten haben solltest beim aufsetzen von Emulatoren oder mit Hyperspin,

und dem Englischen ein wenig gewachsen bist...

 

Kann ich Dir den Youtube Channel von Simply Austin (er ist auch in diesem Forum unterwegs) ans Herz legen:

https://www.youtube.com/channel/UCb4RFFBZEztOW77onViqoDA

 

Dort findest Du fast alle Anleitungen wie man sämmtliche Systeme aufsetzen kann in Hyperspin.

Sehr gut erklärt und auch leicht verständlich für Leute die nur wenig englisch verstehen.

Nebenbei gibt es auch Tips wie man an die Software kommt usw..

 

Viel Spaß noch ;)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Da wird jetzt ein paar mehr User hier werden wollte ich gerne mal wissen, welche Hardware euer PC für Hyperspin so hat

Ich fange einfach mal an

Mainboard: MSI - Z97- G45 Gaming

CPU: Intel i5 - 4690s @ 3.20Ghz

Grafikarte: GeForce GTX 970

RAM: 16 GB

Festplatten:

SSD - 256 GB

HDD - 3 TB

HHD - 3 TB

Software:

Windows 10 64Bit

Controller:

2x Wireless Xbox 360 Controller

1x MayFlash DolphinBar mit 2 Wii Motion Plus Controllern

Hauptsächlich als MedienPlayer (via Plex) und Gaming Center (Hyperspin inkl. PC Games) gedacht. Plane aber schon die nächste 3 TB Festplatte in den HTPC Gehäuse einzubauen.

jetzt seid Ihr dran

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Shuttle XPC GLAMOR SN95G5B Athlon64X2 3800+ 2GB
int. ~120GB + ext. 250GB HDD  +128 GB Micro SHD
Nvidia Geforce 6600 LE

post-20291-0-10048600-1447180333_thumb.jpg

Windows XP

IPac
PacLed64
Arcade Sticks
Led Arcade Buttons

Naomi Sega Universal Arcade Cabinet

post-20291-0-71679900-1447180368_thumb.jpg  post-20291-0-21848300-1447180484_thumb.jpg post-20291-0-08340000-1447336229_thumb.jpg

Nachtrag / Update
Austausch des alten ShuttelPC`s mit einen leistungstsärkeren Modell

 

Shuttle XPC
SP35P2
Intel Core2 Duo 3.16 GHz

8 GB Ram

Geforce 8400 GS
150 GB HDD 10k RPM
320 GB HDD 7.2k RPM


post-20291-0-45555000-1447336129_thumb.jpg

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Da wird jetzt ein paar mehr User hier werden wollte ich gerne mal wissen, welche Hardware euer PC für Hyperspin so hat

 

Ich fange einfach mal an

 

Mainboard: MSI - Z97- G45 Gaming

CPU: Intel i5 - 4690s @ 3.20Ghz

Grafikarte: GeForce GTX 970

RAM: 16 GB

Festplatten:

   SSD - 256 GB

   HDD - 3 TB

 

Software:

  Windows 10 64Bit

 

Controller:

  2x Wireless Xbox 360 Controller

  1x MayFlash DolphinBar mit 2 Wii Motion Plus Controllern

 

Hauptsächlich als MedienPlayer (via Plex) und Gaming Center (Hyperspin inkl. PC Games) gedacht. Plane aber schon die nächste 3 TB Festplatte in den HTPC Gehäuse einzubauen.

 

jetzt seid Ihr dran

Wow da wird man richtig neidisch auf dein Equipment :)

Da geht sicher einiges auch die 32/64 Bit systeme?

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

bestimmt: wenn denn alles sauber laufen würde  :teehee:

 

nutze diesen überwiegend für PC Games, weil das andere klappt noch nicht wirklich rund. Aber Wii Spiele mit HD Texturen und  1080P sehen schon WOW aus  :woot:

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hab mein System upgegraded bzw werd es die kommenden tage austauschen aber glaube fuer die WII wird es noch net reichen. Geforce 8400 GS andre Daten siehe oberen Post. aber Gamecube und Dreamcast wird evtl sauberer laufen.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hab mein System upgegraded bzw werd es die kommenden tage austauschen aber glaube fuer die WII wird es noch net reichen. Geforce 8400 GS andre Daten siehe oberen Post. aber Gamecube und Dreamcast wird evtl sauberer laufen.

 

 

nettes system von Dir und reicht doch vollkommen aus auch Wii Spiele möglichst accurat spielen zu können oder?. hast Du den Rechner in dem Automatengehäuse drin?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Wii Spiele kann ich erst Montags testen da kommt der neue Shuttle .

Shuttle sind bissel kleiner in der Bauweise gegenueber Midi oder Bigtowers.

Und ist alles im kasten hinten drin noch bissel unordentlich di Kabel gezogen, da ich meinen 10er Hub  geschrottet hab mit ueberspannung ;-)

post-20291-0-40088600-1447457159_thumb.jpg post-20291-0-40068900-1447457221_thumb.jpg
 

Naja cpu und ram ist auserichend aber die VGA ist eine Low Profile Form undnatuerlich net die schnellste aber nochmal a Leistungsschube gegenueber der 6600 LE die jetzzt drin ist.

Ich habe gerade probleme mit Hyperspin wenn ich mame starte das dann nach einiger Zeit die tasten oder der Stick keien Reaktion mehr zeigen.
Manchmal mittleweile schon sogar oft das ich dann net mal mehr Escape oder Enter   auf der Tastatur oder  den zugewiesenen selben Arcade Tasten klicken kann.

Ohne Hyperpsin und ueber RL gehts.

teste gerade MameUIFX und lad aktuelles Fullset.
Weil die kleienn Imageverbesserungen Und Stretch Filter sind net schlecht und die Listing Filter nach Jahren genre etc.
 

Muss noch rechten Buttons verbinden mit dem Key Encoder.
Scho richtige Kabelsalat bei ueber 60 Strängen.

post-20291-0-04532300-1447457459_thumb.jpg

Greetings Marcel

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Zweite 3TB Platte ist nun auch endlich da.

Witzig, wie ich erst mal davon ausging, mir reiche meine 256 GB SSD für das gesamte Projekt

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

ich denke tatsächlich darüber nach, meinen Sockel1150 voll auszunutzen und einen i7 - 4790k einzubauen. Zusätzlich überlege ich noch eine zweite GeForce 970 über SLI einzufügen. Damit die Maschine über einen längeren Zeitraum potent bleibt. Außerdem bin ich jetzt irgendwie - obwohl wenig zeit - zu einem Grafikfanatiker bei PC Games geworden.

 

hat jemand von euch SLI in seinem System und hat Erfahrungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hi Chris,
Ich hatte mal einen Hybrid Slide bis vor kurzen genutzt Leistung brachte es kaum ,eher mehr Video Outputs.
Bei einem reinem Sli Mode wirst du da mehr merken.

Schau Dir doch mal VGA Sli Benchmarks an ob du damit zufrieden bist.

 

Auf was du achten musst ist sicher eine stabile Stromversorgung unter Vollast und vieleicht Kühlung mit einem zustzl- Gehäuseleufter mehr-

Das gute die neuen GTX970 (hab jetztz auch eine meinem mainsys) schalten die Luefter unter 60°c ab =) Ist jetztz wohl Standard bei NVidia.

 

Mich würde wenn du upgradest interessieren ob SLI was bringt in Sachen Emulationsverbesserung bei den hartnäckigen Konsolen.

 

Grüße Marcel

 

P.S.: achja gratulations zum MOD .-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Meine GF970 schalten die Lüfte nie ab, die laufen durchweg aber nahezu unhörbar. Vielleicht liegt es an meine Kompakte Bauform, damit diese in den HTPC passt. Benchmarkseitig soll das schon eine Menge bringen, nur irgendwie lese ich auch, dass der Grafikspeicher sich auf diese Weise nicht erweitern lässt :-(

 

Ich vermute, nur die GPU fähigen emulatoren profitieren davon und dann auch nur vom Grafikfilter Zeugs (Dolphin usw sind da mittlerweile sehr weit entwickelt). Ich meine, auch der WiiU Emulator soll Grafikpower mögen.

 

p.s. danke für die Gratulationen :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Answer this question...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • By zanaga
      Hola como estan?
      estoy teniendo un problema con menu, baje un pack de n64 y cuando lo instalo el dibujo de anterior/siguiente juego no aparece abajo en el medio sino que esta en todo el centro de la pantalla y no se como acomodarlo (Adjunto imagen del menu al que me refiero)
       
      El otro problema que tengo es que cuando instalo los juegos del pack famicon de 550 juegos solo me reconoce 79, es la primera vez que me pasa, rehago la database y solo reconoce 79.
       
      Muchas gracias por su ayuda

    • By hawkfanz
      I use rocketlauncher to start mame64 games in hyperspin but the first game on a fresh windows startup takes 20 seconds to start.  After closing this game the next game will open almost immediately. I know others have asked this question but I can’t find a solution. I have no anti-virus running, no windows defender, no rocketlauncher fades or bezels. I updated the mame64 version to the 209 no nag from 197 no nag with no change. Any help or suggestions would greatly be appreciated!!
    • By roguen1
      Hello , i don't know if this is the correct place to post this , but i have a problem for a while that i have never figured out whats cause it , and is the fact of that in the transitions , from start to end, it appear this horizontal lines all over the screen , and it's bit annoying , i have done everything to trying to resolve this issue (update drivers , windows , download hyperspin again etc) and it still there , what could be? 
      (sorry if my english is bad)
       

×
×
  • Create New...