Jump to content

Gammelstulle

User
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About Gammelstulle

  • Rank
    Member
  • Birthday 03/03/1991

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany

Converted

  • Location
    Germany

Recent Profile Visitors

626 profile views
  1. Can you explain me how you get this Fish eye / (glare? ) effect to work ? Most of, I could configurate in Rocketlauncher. But not this. I still have a squader video output (?) Great work, by the way! Realy like it =)
  2. Version 1.0.0

    471 downloads

    I made a custom bootanimation for my windows 7 HyperSpin Arcade Cabinet. For tweaking the Bootanimation, I used the "Windows 7 Boot Updater" How To Download and install "Windows 7 Boot Updater" You will find it on google (freeware) Download my shared zip file with the boot-animationen and extract it to a place you like. Start "Windows 7 Boot Updater" and use the "HS-boot-1024x768.png" as "Background" For the animation, take the folder "boot-animation" Known issues : If you use my boot-animation on a monitor with upper resolution than 1024x768, the backround and animation will be streched. (Like in my recording video) Other OS ( Windows 8 , 10) instead of windows 7 are not supported! Windows 10 and 8 use a static picture for the boot process. I don't try it on Windows XP, but I think nobody use windows XP for HyperSpin. Here a recording of the boot process with my animation: Used artwork : hope you enjoyed! Don't forget to give me a level up! THX to CroCop and gigapig for supporting me
  3. Gammelstulle

    Murderbazz

  4. War bei mir eher jetzt ne Spontane Reaktion. ( Wunsch war zwar da aber wirklich gekümmert noch nicht... mehr ausgemahlt... etwas Hardware beiseite geschoben) Bin guter dinge das ich das hin bekomme. Die Spontanität führt aber dazu das immer wieder einige Baustellen auf mich zu kommen. So ist mir so eben auf gefallen, obwohl ich 2 Packs mit Joystick und Buttons ( 2x 8 Wege Joystick, 2 x 8 Buttons, 2 x 2 Kleine Buttons )für zwei Spieler bestellt habe, mir die Anzahl an Knöpfen für mein Vorhaben nicht ganz reicht. Gott wird das Chaotisch... Muss ich morgen mal nach bestellen. .. ( Zum Glück sind genügen Kabel bei meiner Vorherigen Bestellung dabei notfalls hätte ich die restlichen Buttons angelötet, das wäre dann aber nicht ganz so nice)
  5. Ja echt mega das Dankeschön XD Hätte ich doch schon früher gefragt :/ dann wäre ich heute grob fertig geworden. Egal Hauptsache es geht voran =) ... Kann es kaum erwarten meine AC auf zu baue, habe ich schon seit 3 Jahren vor, Joysticks und Buttons für 2 Spieler sind schon unterwegs
  6. Ahhh... OMG bin ich Blind... vielen dank.. Das ist noch einfacher als die Wege die ich grad heraus gefunden habe. Die Optionen von RL habe ich dabei mal Komplett ignoriert >-< ( Beziehungsweise mich zusehr auf RetroArch selbst konzentriert) Als alternativen weg, falls es jemand wissen möchte, habe ich bezüglich der Kontroller-Einstellungen es über das Quick Menü und der "remap" Funktion von RetroArch gelöst. ( Kp warum ich das zuvor nicht gefunden habe, zu meiner Verteidigung, das navigieren durch die vielen Untermenüs von RetroArch ist schon recht eklig und verwirrend x.x....) Auch ist es möglich custom config Dateien für jedes Spiel zu laden. Dazu erstellt man ein Ordner in config Ordner mit den namen des cores. Bennent man darin dann eine config Datei wie die gewünschte ROM, wird die config beim Spiele-Aufruf geladen. Das habe ich zuvor schon des öfteren versucht, jedoch den Fehler gemacht den Ordner genau wie den core zu benennen "mupen64plus_libretro" richtig ist aber "Mupen64Plus" ... (Schon sehr irreführend das ganze) Nichts des zu trotz... Dein Vorschlag gefällt mir viel besser und ist nicht ganzso umständlich .Vielen dank
  7. Schön, es gibt sogar einen deutschen Bereich hier =). Hallo zusammen , ich bin eifrig dabei mein Hyperspin einzurichten. Mit Hyperspin und Rocketlauncher hatte ich bis jetzt keinerlei Probleme, seht für mich alles sehr Plausibel aus, und funktioniert. WO ich mir zurzeit die Zähne ausbeiße ist RetroArch. Gerne würde ich RetroArch für die meisten meiner Systeme in Hyperspin nutzen, mein bisheriges Manko ist aber das Einrichten von RetroArch. Zwar bekomme ich die Spiele zum Laufen, auch das Einbinden von Cores ist kein Problem, auch das separate einrichten von config Dateien pro System klappt soweit. Ich brauch nun aber nicht nur eine config Datei pro System sondern seperat für jedes einzelne Spiel. Was dabei in erster Linie wichtig wäre, sind separate Controller Einstellungen je Spiel. Ich weiß ja nicht wer von euch schon eine AC zusammen gebaut hat, aber das wäre schon ein großes Manko, wenn ich die Steuerung der Spiele nicht einzeln auf mein Layout anpassen könnte. Außerdem würde ich ganz gerne für einzelne Spiele angepasste Shaders, Videoerstellung oder gar Overlays benutzen. Hab jetzt lange im Netz verbracht und mich durch Tut für Tut, Forum Eintrag für Forum Eintrag gekämpft. Zwar einige Lösungen gefunden von Schreiben einer Batch Datei bis hin zu erstellen eines Unterordners des jeweiligen System im config Ordner... Vieles Probiert auch mit unterschiedlichen Versionen, kein einziger Ansatz wollte funktionieren. Es soll funktionieren, tut es aber nicht. Bringt mich echt zur Verzweiflung Liegt es vllt auch daran das mit den N64 core (mupenplus64) probiere? Ich habe gelesen das die *per game config* ein Feature von RetroArch wäre, das aber nicht von jeden Core unterstütz wird (warum auch immer?) Hat einer ne Idee, Ahnung, oder hat es selbst schon gemacht? Würde mich über Lösungsvorschläge sehr freuen. Vllt hat gar wer ein vorkonfiguriertes RetroArch auf der Platte mit 1 -2 cores wo meine Ansprüche erfüllt und ich als Musterbeispiel nutzen kann. Kann mir nicht vorstellen dass ich allein mit den Wunsch bin, gerade was das separate einstellen der Steuerung je Spiel betrifft.
×
×
  • Create New...